Gemeinde Kolbingen, zwischen Himmel und Höhle - Aktuelles

Service Links

Gemeinde Kolbingen

03.12.2019 • Was der Gemeinderat in der Sitzung am 26.11.2019 beraten und beschlossen hat

Was der Gemeinderat in der Sitzung am 26.11.2019 beraten und beschlossen hat

Stellungnahme zu Baugesuchen
Der Gemeinderat hat den Baugesuchen, welche nachstehende Grundstücke betreffen, zugestimmt: Flurstück Nr. 150, Flurstück 312/1, Flurstück 236, Flurstück 412/34.

Der Schultes gab bekannt, dass er während seiner krankheitsbedingten Abwesenheit nach Ablauf der Frist für die Nachbaranhörung im Wege der Eilentscheidung für nachstehende Grundstücke die Stellungnahme der Gemeinde gegenüber der Unteren Baurechtsbehörde abgegeben habe: Flurstück 412/32, Flurstück 116, Flurstück 412/31.

 

EnBW vernetzt, kommunale Beteiligung an der Netze BW GmbH

Die EnBW ermöglicht den Gemeinden eine Beteiligung an der Netze BW GmbH entsprechend dem Stromverbrauch in der Gemeinde. Danach ist für die Gemeinde Kolbingen eine max. Beteiligung von 466.000 Euro möglich. Für einen Zeitraum von 5 Jahren wird eine garantierte Dividende von 3,6 % ausgeschüttet. Die Gemeinde kann nach 5 Jahren entscheiden, ob sie die Beteiligung aufrecht erhalten möchte oder nicht. Der Schultes zeigte auf, dass für kommunale Kredite gegenwärtig 0,2 % Zins zu zahlen sind sodass sich eine solche Beteiligung für die ersten 5 Jahre für die Gemeinde lohnen würde.  Der Gemeinderat sprach sich nicht für die weitere Prüfung der Bedingungen für diese Beteiligung aus und möchte abwarten und evtl. zu einem späteren Zeitpunkt erneut beraten.

 

Jugendraum an Silvester  

Aus der Mitte der Jugend wurde angefragt, ob im Jugendraum Silvester gefeiert werden kann.  Der Schultes schlug dem Gemeinderat eine Zustimmung vor, wobei die selben Rahmenbedingungen wie bei der letzten Silvesterfeier gelten können. Mit großem Mehrheit befürwortete der Gemeinderat den Vorschlag. Danach gelten folgende Rahmenbedingungen:

  • Aus Sicherheitsgründen wird die maximale Personenzahl auf 30 beschränkt. Da es eine geschlossene Veranstaltung ist bitten wir, eine Teilnehmerliste aufs Rathaus zu mailen. Wie ihr schreibt gehen wir davon aus, dass an der Party Kolbinger teilnehmen und diese nicht für auswärtige Personen geöffnet ist.
  • Um die Probleme der Vergangenheit nicht entstehen zu lassen kann kein harter Alkohol ausgeschenkt werden. Darunter verstehen wir Schnaps, Whisky, Wodka, Cocktails, Mixgetränke usw. gegen Bier- und Sektausschank an diesem Abend haben wir keine Einwendungen. Bitte sendet eine Getränkeliste aufs Rathaus.
  • Mit einer Öffnungszeit bis 2.00 Uhr sind wir einverstanden. Bitte sendet ans Rathaus eine Mail zu dem Zeitpunkt, wann der Jugendraum von euch abgeschlossen wird. Die Mail sendet ihr an info@kolbingen.de
  • Selbstverständlich sollte sein, dass im Jugendraum nicht geraucht wird.
  • Die verantwortliche(n) Person(en) sind dem Bürgermeisteramt mitzuteilen. Wir gehen davon aus, dass diese auch anwesend ist (sind).