Gemeinde Kolbingen, zwischen Himmel und Höhle - Vorstände und einzelne Vereine

Service Links

Gemeinde Kolbingen

Wie es dazu kam und jetzt ist ... 

Die Senioren-Gemeinschaft Kolbingen besteht seit 1976. Sie wurde durch Herrn Pfarrer Paul Locherer in Leben gerufen und erfreut sich seither eines regen Zuspruchs.

Frau Agnes Hipp, Herr Jakob Riede waren bis 1988 Vorstand. Herr Anton Mattes war bis 2007 Vorstand und Frau Elsa Stengele 2. Vorsitzende. Zu Beginn des Jahres 2008 hat Herr Anton Mattes aus gesundheitlichen Gründen die Aufgaben des Vorstandes an Frau Elsa Stengele weitergegeben.

Am 14. April 2008 ist unser ehem. 1. Vorstand nach langer schwerer Krankheit verstorben. Wir werden ihm immer ein ehrendes Andenken bewahren.

Frau Elsa Stengele hat an der GV am 7.1.2010 die Leitung der SGK in die Hände von Reiner Pabst gelegt.

Am 18. Juli 2011 verstarb unsere Kassiererin, Frau Angelika Pabst. Ihre Aufgaben wurden mit Ausschuss-Beschluss an Frau Erna Gast übertragen, die somit dann ab 1. Oktober 2011 die Funktion der Kassiererin übernommen hat.

In der Generalversammlung am 09.01.2014 wurde bekannt- gegeben, dass die bisherigen Funktionsträger weitermachen. Es stand dabei allerdings fest, dass der Vorstand zum 31.12.2014 sein Amt unwiderruflich niederlegen wird. Auch die Kassiererin wird ab diesem Zeitpunkt nicht mehr zu Verfügung stehen.

Im Laufe der letzten Jahre hat leider die Anzahl der Teilnehmer konstant abgenommen. Es kamen zur Generalversammlung am 08.01.2015 nur noch 13 Senioren.

Im Ausschuss wurde in den letzten Sitzungen des vergangenen Jahres intensiv über die Möglichkeiten des Fortbestandes der SGK beraten. Es hat sich herausgestellt, dass trotz vieler Gespräche kein Ersatz für beide Positionen gefunden werden konnte. So entschloss sich der Ausschuss zur Entscheidung, die SGK in der bisher bestehenden Form nicht mehr weiter zu führen.

Der bisherige Vorstand, Reiner Pabst, hat sich aber bereit erklärt, nach Absprache für die Organisation spontaner Treffen zur Verfügung zu stehen. Diese werden jeweils rechtzeitig im Gemeindeblatt "donnerstags" bekannt gemacht.

Darüberhinaus sicherte Bürgermeister K. Braun in der Generalversammmlung zu, dass auch die beiden Veranstaltungen - Seniorennachmittag der Gemeinde & Seniorenausflug der Gemeinde" im Programm bleiben werden.

Vielleicht gelingt in naher Zukunft eine Wiederbelebung der von Pfarrer Paul Locherer ins Leben gerufenen Senioren-Gemeinschaft-Kolbingen.

 Stand: Oktober 2015